Leichtathletikgemeinschaft Bremen-Nord e. V.

Beim 20. Winterlauf in Oldendorf bei Stade sicherte sich Torsten Naue den Siegerpokal in seiner Altersklasse. Torsten Naue absolvierte die 10-Kilometer-Distanz bei regnerischen, kühlen fünf Grad in guten 38:41 Minuten. Als Gesamtdritter und Schnellster der Klasse M50 zog Torsten Naue ein positives Fazit: "Für mich war dies der erste vermessene Lauf in diesem Jahr. Die Zeit ist ein solider erster Richtwert der Saison".

Autor: Matthias Thode
 

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.