Leichtathletikgemeinschaft Bremen-Nord e. V.

Andreas Oberschilp feierte einen Gesamtsieg über 10 Kilometer beim 23. Lindhooplauf "Wald-Crosslauf" in Kirchlinteln. In flotten 39:02 Minuten beendete der LG-Nordler das Rennen mit einem Start-Ziel-Sieg. Auf der stark profilierten Waldstrecke waren zwei Runden zu absolvieren. Der Streckenverlauf war vom ausrichtenden TSV Kirchlinteln sorgsam mit Markierungen versehen, auch waren die zahlreichen Baumwurzeln gekalkt. Der anspruchsvolle Waldlauf ist durchaus als Frühcross zu betrachten. Platz zwei belegte Björn Grommisch (Daverdener Runners, 40:44) vor Alexander Dautert (TV Sottrum, 41:04).

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen